Bedrohung Maql

  • Bildschirmsperrende Ransomware: Diese Gruppe enthält zwei eigene Unterkategorien:
    • Die erste ist Ransomware, die in der Lage ist, die Bildschirme Ihrer Mobilgeräte wie Telefone und Tablets zu sperren und für den Opferbenutzer unbrauchbar zu werden. Diese Art von Malware-Subtyp kann normalerweise keine Dateien ändern. Sie erhalten jedoch immer noch keinen Zugriff darauf, da der Bildschirm Ihres Geräts mit einer riesigen Benachrichtigung bedeckt ist, die Sie darüber informiert, dass die Hacker ein Lösegeld verlangen, wenn Sie möchten, dass der Bildschirm wieder verwendbar ist.
    • Die zweite – Ransomware, die die Desktops Ihrer PCs und Laptops blockiert. Insgesamt verwendet es dieselbe Strategie wie die Viren, die mobile Geräte sperren. Auch hier können Sie nicht auf Ihren Computer oder Laptop zugreifen oder ihn verwenden, und sie legen eine Benachrichtigung mit einer großen Lösegeldforderung auf Ihrem Desktop ab.
  • Von der Regierung ausgenutzte Ransomware: Es gibt Fälle, in denen Ransomware verwendet wird, um Hacker zu bestrafen und sie für ihre Taten bezahlen zu lassen. Solche Praktiken sind jedoch eher selten und selten.

Zu welcher Kategorie gehört Maql?

Maql gehört zum Untertyp der dateiverschlüsselnden (auch als Kryptovirus bezeichneten) Ransomware. Leider ist diese Kategorie, wie bereits erwähnt, die schlimmste und problematischste. Dies bedeutet, dass alle Ihre Daten gesperrt werden und Sie dann belästigt und erpresst werden, um die angeforderte Zahlung an die Hacker zu leisten.

Die Maql-Dateientschlüsselung

Die Maql-Dateientschlüsselung ist die bevorzugte Methode zur Wiederherstellung der Dateien, die von diesem Virus gesperrt sind, aber es ist möglicherweise nicht immer eine mögliche Option. Wenn Sie nicht über den entsprechenden Schlüssel für die Entschlüsselung der Maql-Datei verfügen, müssen Sie auf alternative Methoden zur Wiederherstellung der gesperrten Daten zurückgreifen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Maql

Der Dateivirus Maql

Nachdem sich die Infektion bereits ausgebreitet hat, können wir sagen, dass es kein besonderes Heilmittel dagegen gibt. Um dies zu vermeiden, ist der beste Rat, den wir Ihnen geben können, alle für Sie wichtigen Dateien auf Ihrem PC zu sichern. Nachdem Ihr PC Maql erfasst hat, können Sie nicht mehr viel tun. Erwarten Sie nicht, dass Ihnen jemand eine 100% effektive Entfernung und Entschlüsselung der betroffenen Dateien verspricht. Alles, was Sie tun können, ist einfach zu improvisieren und alles Notwendige zu tun, um das Virus abzuschneiden, zum Beispiel:

  • Sichern Sie Ihre gesperrten Daten und bewahren Sie sie so auf, wenn die Zeit für die Veröffentlichung einer garantierten Datenwiederherstellungsmethode für die Öffentlichkeit gekommen ist.
  • Eine gute Idee könnte sein, einen Experten zu konsultieren und zusammenzuarbeiten. Dies könnte sich als kostspielig erweisen, ist jedoch immer noch eine bessere Option, als sorglos ein Lösegeld an einige Betrüger zu senden.
  • Erfolgreiches Know-how suchen und finden in Blogs und Foren.

Es gibt noch etwas mehr – wenn Sie es brauchen, können Sie unseren untenstehenden Leitfaden verwenden. Es könnte dir wirklich helfen! Ein Versuch kostet nichts. Das Wichtigste ist, den gewünschten Preis nicht sofort zu zahlen, es sei denn, Sie sind sicher, dass nichts anderes zu tun ist.

Erfahren Sie, wie Maql wirklich von Ihrem Computer Entfernen

Schritt 1. Löschen Sie Maql über Anti-Malware

a) Windows 7 / Vista / XP

  1. Start → Herunterfahren → Neustart.win7-restart Bedrohung Maql
  2. Wenn der PC geladen wird, drücken Sie F8, bis Erweiterte Startoptionen angezeigt werden.
  3. Wählen Sie den abgesicherten Modus mit Netzwerk.win7-safe-mode Bedrohung Maql
  4. Laden Sie beim Laden Ihres Computers Anti-Malware mit Ihrem Browser herunter.
  5. Verwenden Sie Anti-Malware, um die Ransomware zu entfernen.

b) Windows 8/10

  1. Öffnen Sie das Startmenü und drücken Sie das Power-Logo.
  2. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und drücken Sie Neustart.win10-restart Bedrohung Maql
  3. Dann Fehlerbehebung → Erweiterte Optionen → Starteinstellungen.win-10-startup Bedrohung Maql
  4. Wechseln Sie in den abgesicherten Modus (oder in den abgesicherten Modus mit Netzwerk).win10-safe-mode Bedrohung Maql
  5. Drücken Sie Neustart.
  6. Laden Sie beim Laden Ihres Computers Anti-Malware mit Ihrem Browser herunter.
  7. Verwenden Sie Anti-Malware, um die Ransomware zu entfernen.

Schritt 2. Löschen Sie Maql mithilfe der Systemwiederherstellung

a) Windows 7 / Vista / XP

  1. Start → Herunterfahren → Neustart.win7-restart Bedrohung Maql
  2. Wenn der PC geladen wird, drücken Sie F8, bis Erweiterte Startoptionen angezeigt werden.
  3. Wählen Sie den abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung.win7-safe-mode Bedrohung Maql
  4. Geben Sie im angezeigten Fenster die CD-Wiederherstellung ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  5. Geben Sie rstrui.exe ein und drücken Sie die Eingabetaste.win7-command-prompt Bedrohung Maql
  6. Wählen Sie im angezeigten Fenster einen Wiederherstellungspunkt aus und klicken Sie auf Weiter. Stellen Sie sicher, dass sich der Wiederherstellungspunkt vor der Infektion befindet.win7-restore Bedrohung Maql
  7. Drücken Sie im angezeigten Bestätigungsfenster auf Ja.

b) Windows 8/10

  1. Öffnen Sie das Startmenü und drücken Sie das Power-Logo.
  2. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und drücken Sie Neustart.win10-restart Bedrohung Maql
  3. Dann Fehlerbehebung → Erweiterte Optionen → Eingabeaufforderung.win-10-startup Bedrohung Maql
  4. Klicken Sie auf Neu starten.
  5. Geben Sie im angezeigten Fenster die CD-Wiederherstellung ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  6. Geben Sie rstrui.exe ein und drücken Sie die Eingabetaste.win10-command-prompt Bedrohung Maql
  7. Drücken Sie im angezeigten Fenster auf Weiter, wählen Sie einen Wiederherstellungspunkt (vor der Infektion) und klicken Sie auf Weiter.win10-restore Bedrohung Maql
  8. Drücken Sie im angezeigten Bestätigungsfenster auf Ja.

Schritt 3. Stellen Sie Ihre Daten wieder her

a) Methode 1. Verwenden von Data Recovery Pro zum Wiederherstellen von Dateien

  1. Erhalten Sie Data Recovery Pro von der offiziellen Website.
  2. Installieren und öffnen Sie es.
  3. Verwenden Sie das Programm, um nach verschlüsselten Dateien zu suchen.data-recovery-pro Bedrohung Maql
  4. Wenn Dateien wiederhergestellt werden können, können Sie dies mit dem Programm tun.data-recovery-pro-scan Bedrohung Maql

b) Methode 2. Verwenden früherer Windows-Versionen zum Wiederherstellen von Dateien

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Maql Damit diese Methode funktioniert, muss die Systemwiederherstellung vor Infektionen aktiviert worden sein.
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, die Sie wiederherstellen möchten.
  2. Wählen Sie Eigenschaften.win-previous-version Bedrohung Maql
  3. Wechseln Sie zur Registerkarte Vorherige Versionen, wählen Sie die gewünschte Version der Datei aus und klicken Sie auf Wiederherstellen.

c) Methode 3. Verwenden von Shadow Explorer zum Wiederherstellen von Dateien

Ihr Betriebssystem erstellt automatisch Schattenkopien Ihrer Dateien, damit Sie Dateien wiederherstellen können, wenn Ihr System abstürzt. Es ist möglich, Dateien nach einem Ransomware-Angriff auf diese Weise wiederherzustellen, aber einige Bedrohungen schaffen es, die Schattenkopien zu löschen. Wenn Sie Glück haben, sollten Sie in der Lage sein, Dateien über Shadow Explorer wiederherzustellen.
  1. Sie müssen das Shadow Explorer-Programm herunterladen, das Sie von der offiziellen Website shadowexplorer.com erhalten.
  2. Installieren und öffnen Sie es.
  3. Wählen Sie die Festplatte aus, auf der sich die Dateien befinden, wählen Sie das Datum aus und drücken Sie Exportieren, wenn die Ordner mit den Dateien angezeigt werden.shadowexplorer Bedrohung Maql

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.